Checklisten

Die Bewerbung für ein Studium an der Hochschule Darmstadt erfolgt über uni-assist in Berlin. Wenn Sie zum ersten Mal den Online-Service von uni-assist nutzen, klicken Sie bitte auf den Link Registrierung. Sind Sie bereits registriert, dann klicken Sie bitte auf den Link Anmelden.

Diese Unterlagen benötigen Sie wenn Sie sich für einen grundständigen Studiengang im 1. Fachsemester oder für ein höheres Fachsemester bewerben:

  • Ihre Passkopie
  • Eine amtlich beglaubigte Kopie Ihres Zeugnisses in der Original-Sprache

Amtliche Beglaubigungen und vereidigte Übersetzungen (ins Deutsche oder Englische) - Werden Ihre Zeugnisse in Ihrem Herkunftsland (auch) offiziell auf Deutsch oder Englisch ausgestellt benötigen wir keine Übersetzung. Zeugnisse in französischer Sprache müssen ins Deutsche oder Englische übersetzt werden. Als uni-assist Mitgliedshochschule haben wir uns dem gemeinsamen Standard für amtliche Beglaubigungen und vereidigten Übersetzungen angepasst. Unter Beglaubigungen und Übersetzungen erfahren Sie, worauf Sie achten müssen.

  • Ihr vollständiges Schulabschlusszeugnis mit Fächer- und Notenübersicht, alle Seiten die Text enthalten
  • Die Hochschulaufnahmeprüfung im Heimatland (falls vorhanden)
  • Die Studiennachweise mit Fächer- und Notenübersicht aus dem Heimatland (falls vorhanden)
  • Der Nachweis ausreichender Kenntnisse der deutschen Sprache
  • Der Nachweis ausreichender Kenntnisse der englischen Sprache (gilt nur bei Studiengängen die einen Nachweis der englischen Sprachkenntnisse fordern)
  • Das Zeugnis der Feststellungsprüfung (falls Sie ein Studienkolleg besucht haben)
  • Das APS Zertifikat (betrifft Bewerber aus China, Vietnam und der Mongolei)

Falls Sie in Deutschland studiert haben oder immer noch studieren, müssen Sie auch folgende Unterlagen mitschicken:

  • Den Nachweis der Studienvergangenheit in Deutschland:
  • Stammdatenblatt über alle Einschreibzeiten an Hochschulen in Deutschland mit Angabe und Art des Studiengangs, Diplom oder Bachelor, Hochschulsemester, Fachsemester, Urlaubssemester
  • höheres Semester: aktueller Ausdruck aller Leistungsnachweise und eine aktuelle Unbedenklichkeitsbescheinigung über Ihren Prüfungsanspruch
  • aktuelle Studienbescheinigung oder Exmatrikulationsbescheinigung

Diese Unterlagen benötigen Sie wenn Sie sich für einen Masterstudiengang bewerben:

  • Ihre Passkopie

Amtliche Beglaubigungen und vereidigte Übersetzungen (ins Deutsche oder Englische) - Werden Ihre Zeugnisse in Ihrem Herkunftsland (auch) offiziell auf Deutsch oder Englisch ausgestellt benötigen wir keine Übersetzung. Zeugnisse in französischer Sprache müssen ins Deutsche oder Englische übersetzt werden. Als uni-assist Mitgliedshochschule haben wir uns dem gemeinsamen Standard für amtliche Beglaubigungen und vereidigten Übersetzungen angepasst. Unter Beglaubigungen und Übersetzungen erfahren Sie, worauf Sie achten müssen.

  • Ihr Schulabschlusszeugnis mit Fächer- und Notenübersicht
  • Ihren Hochschulabschluss (Bachelor oder Diplom) mit Leistungsnachweisen (Fächer- und Notenübersichten, Credit oder ECTS-Punkte). Der Abschluss muss von einer international anerkannten Hochschule im Ausland ausgestellt sein. Voraussetzung hierfür ist, dass die ausländische Hochschule und ggf. auch der Studiengang gemäß der Rechtsvorschriften des betreffenden Landes ordnungsgemäß anerkannt oder akkreditiert sind

Das Vorliegen der fachlichen Voraussetzungen wird vom Prüfungsausschuss des jeweiligen Fachbereichs festgestellt und muss genau dokumentiert sein und durch entsprechende Unterlagen nachgewiesen werden.

  • Der Nachweis ausreichender Kenntnisse der deutschen Sprache
  • Der Nachweis ausreichender Kenntnisse der englischen Sprache (gilt nur bei Studiengängen die einen Nachweis der englischen Sprachkenntnisse fordern)
  • Das APS Zertifikat (betrifft Bewerber aus China, Vietnam und der Mongolei)

Bitte reichen Sie nur die Unterlagen ein, die für die Bewerbung notwendig sind. Alle zusätzlichen Nachweise, nach denen im Antrag auf Zulassung nicht gefragt wird und die nicht Zulassungsvoraussetzung für den gewünschten Studiengang sind, wie z.B. Referenzen, Fotos, Modulhandbücher, Arbeitszeugnisse, polizeiliche Führungszeugnisse, Klarsichthüllen, Schnellhefter, Bewerbungsmappen usw. sind unnötig, kosten Zeit und Geld, erschweren uni-assist und uns die Bearbeitung und verbessern nicht Ihre Zulassungschancen.

Kontakt

Billie Hill
Isabell Schader
Pascal Hellriegel

+49.6151.16-33335
international@h-da.de

Eignungsprüfung

Für die Studiengänge Animation & Game, Interactive Media Design, Sound and Music Production sowie Motion Pictures ist der erfolgreiche Abschluss einer Eignungsprüfung nachzuweisen.