Allianzen

Die Hochschule Darmstadt kooperiert mit einer Vielzahl an Partnern und ist aktiv beteiligt in nationalen und internationalen Netzwerken und Allianzen.

Die HAW Hessen ist ein Zusammenschluss der fünf staatlichen Hochschulen für Angewandte Wissenschaften. Zu den Kernaufgaben zählen die Interessensvertretung der hessischen HAWs, die politische Willensbildung und der Dialog mit Politik und Öffentlichkeit sowie ein vielfältiges Förder- und Aktivitätenangebot.

In der Hochschulallianz HAWtech haben sich sechs in den MINT-Fächern führende Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) Deutschlands zusammengeschlossen. Sie arbeiten eng zusammen in den Bereichen Lehre, Forschung, Technologietransfer, Weiterbildung und Hochschulmanagement sowie bei der gemeinsamen Öffentlichkeitsarbeit und nationale sowie internationale Positionierung.

Die Hochschule Darmstadt ist Partner in der transnationalen Allianz European University of Technology (EUt+) zur Förderung europäischer Werte und der europäischen Identität zur Erhöhung von Qualität und Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Hochschulbildung.

Die Hochschule Darmstadt ist Partner und Gründungsmitglied im internationalen Verbund der Global Polytechnic European Alliance.

Kontakt

Vizepräsidentin Forschung und nachhaltige Entwicklung
Vizepräsidentin h-da Nicole Saenger

+49.6151.16-30020
Nicole Saenger