Soziale Arbeit (Bachelor of Arts)

6 Semester
Darmstadt
Wintersemester
DE
Zulassungsbeschränkung, NC für diesen Studiengang gegeben.

Unsere Gesellschaft befindet sich in einem stetigen Wandel, der mit unterschiedlichen Herausforderungen und Chancen einhergeht. Mit der Jugendarbeit, der Familienhilfe, der Suchtberatung und der interkulturellen Arbeit sind nur einige beispielhafte Bereiche der Sozialen Arbeit genannt, in denen der Bedarf an qualifizierten Fachkräften hoch ist. Im Jahre 2015 zählten Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter zu den gefragtesten Akademikerinnen und Akademikern. Unsere Studierenden lernen, aus professionellen Perspektiven schwierige soziale und individuelle Lebenslagen von Menschen zu erkennen, zu analysieren und zu verstehen. Eine breite wissenschaftliche Theorien- und Methodenkenntnis sowie soziale Kompetenzen befähigen sie, wirksame Strategien zu entwerfen, die Menschen ein gesellschaftlich eingebundenes/selbstbestimmtes Leben ermöglichen können. Der Studiengang Soziale Arbeit mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) qualifiziert Studierende für die Beziehungsarbeit mit den Klientinnen und Klienten wie auch für administrativ-organisatorische Tätigkeiten in sozialen Einrichtungen. Vertiefende Informationen zum Studiengang finden Sie auf der Website des Fachbereichs Soziale Arbeit.

Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs Soziale Arbeit (B.A.) steht ein weites Einsatzgebiet offen (Auswahl):

  • Familien- oder Schuldnerberatung
  • Drogenhilfe, Streetwork, Jugendarbeit
  • Erwachsenenbildung, Hilfen zur Erziehung
  • Unterstützung von Menschen mit Behinderung
  • sozialpädagogische Familienhilfe/Altenarbeit
  • Vorschulerziehung, Schulsozialarbeit, Medienpädagogik
  • stationäre/ambulante Jugendhilfe, Bewährungshilfe

Aufbauend auf den Bachelor-Abschluss sind folgende Master-Studiengänge möglich:

Soziale Arbeit - Master of Arts

Qualifikationen und Kompetenzen für dieses Praxisfeld vermitteln die Bachelor-Module in Lehrveranstaltungen, Projektarbeit oder Exkursionen. Eine detaillierte Darstellung der Studieninhalte finden Sie im Modulhandbuch. Der Bachelor-Abschluss ist berufsbefähigend, ermöglicht aber auch den Übergang in Masterstudiengänge (siehe Grafik). Der Studiengang ist akkreditiert durch die Agentur ACQUIN. Ihm wurde das Gütesiegel des Akkreditierungsrates verliehen.

Der Studiengang Soziale Arbeit (B.A.) ist zulassungsbe-schränkt (NC).Als Zulassungsvoraussetzung gelten unter anderem diese Schulabschlüsse:

  • allgemeine Hochschulreife
  • in Hessen gültige fachgebundene Hochschulreife
  • eine vom Hessischen Kultusminister als der Fachhochschulreife gleichwertig anerkannte Vorbildung
  • in Hessen gültige Fachhochschulreife
  • eine erfolgreich abgelegte Hochschulzugangsprüfung für beruflich Qualifizierte
  • die Meisterprüfung sowie vergleichbare Abschlüsse der beruflichen Aufstiegsfortbildung

Eine detaillierte Darstellung der Zulassungsvoraussetzungen finden Sie in den Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung (BBPO).

studentische Studienberatung
Emilie Zoe Becker

Sprechstunde
Auf Grund der aktuellen Situation per Mail oder telefonisch möglich. Email: soz.arb-studieren@h-da.de

Portrait: Becker, Emilie Zoe (Stud. FBS)

Studiengangsleiter
Prof. Dr. Svenja Heck

Student Service Center

Schöfferstraße 3 (Besuchsadresse)
Haardtring 100 (Postadresse)
64295 Darmstadt
+49.6151.16-33333
Kontaktformular
Öffnungszeiten
Bewerbung