Preis für Abschlussarbeiten zum Thema Nachhaltige Entwicklung (pra:ne)

Wir, Studierende der h_da, wollen einen Preis an Studierende der h_da vergeben für Abschlussarbeiten, die unserer Meinung nach einen bedeutsamen Beitrag zur Nachhaltigen Entwicklung (NE) und unserer Zukunft leisten. Mit dem Preis wollen wir einen Anreiz dafür schaffen, dass mehr Studierende sich in ihren Abschlussarbeiten mit dem Thema Nachhaltige Entwicklung beschäftigen und somit eine nachhaltige Zukunft mitgestalten. Alle Studierende, die ihre Bachelor- oder Master- bzw. Diplomarbeit an der h_da abgeschlossen haben, können ihre Abschlussarbeiten selbst einreichen. Die Abschlussarbeit sollte sich mit mindestens einem der 17 globalen Nachhaltigkeitsziel, den Sustainable Development Goals (SDGs) (https://sdg-portal.de/de/ ) beschäftigen. Die Auszeichnung wird mit einem Preisgeld in Höhe von 300 € dotiert und es werden maximal sechs Arbeiten ausgezeichnet.

Hintergrund

An der Hochschule Darmstadt gibt es bereits ein großes Engagement im Bereich der Nachhaltigen Entwicklung. Auch in der Lehre bekommt das Thema NE eine immer größere Bedeutung. Studierende haben hier bereits einige Projekte durchgeführt und Abschlussarbeiten verfasst. Diese gehen jedoch bisher oft unter.Ziel ist es NE vermehrt in Lehre & Forschung in allen Fachbereichen aufzugreifen. Das Engagement der Studierenden im NE-Bereich soll gestärkt und besser hervorgehoben werden. Der Preis soll die Motivation von Studierenden steigern, sich mit NE-Themen auseinanderzusetzen.

Wie kann ich meine Abschlussarbeit einreichen?

Um Abschlussarbeiten für den Preis einzureichen, müssen Studierende das Bewertungsraster ausfüllen und an nachhaltigkeitspreis.ine@h-da.de schicken. Das Bewertungsraster soll den Inhalt der Arbeit widerspiegeln, den Beitrag zur Nachhaltigen Entwicklung hervorheben und es der studentischen Jury möglich machen, Abschlussarbeiten verschiedener Disziplinen zu vergleichen und zu verstehen.

Einreichungsschluss ist der 01.12.2021

Was bisher geschah

Wir, die sti:ne, arbeiten seit Ende 2020 an der Idee eines Preises für Abschlussarbeiten zum Thema Nachhaltige Entwicklung. Wir haben uns auf die Suche nach Sponsoren begeben und immer weiter an dieser Idee gefeilt. Damit es ein Preis für alle Studierenden der h_da wird, haben wir versucht, möglichst viele Blinkwinkel miteinzubeziehen. Es fanden bereits Workshops mit Lehrenden und Studierenden zahlreicher Fachbereiche statt.

Wie es weiter geht

Auch weiterhin sollen viele Studierende aus möglichst allen Fachbereichen Teil des Preises sein. Wenn du dir also vorstellen könntest, bei Workshops deinen Fachbereich zu vertreten oder ein der Teil der Jury zu sein, melde dich gerne unter nachhaltigkeitspreis.ine@h-da.de. Um Teil der Jury zu sein, musst du keinen Abschluss haben und solltest lediglich an der h-da immatrikuliert sein oder deinen Abschluss an der h_da in den letzten drei Jahren gemacht haben. .

Wenn alles nach Plan läuft, soll der Preis Anfang 2022 bereits das erste Mal vergeben werden.

Studentische Initiative für Nachhaltige Entwicklung (st:ine)