Hochschulanzeiger 2021

Bauingenieurwesen (Bachelor of Engineering) - Modulhandbuch

Änderung der Anlage 5 (Modulhandbuch) der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Bauingenieurwesen (Bachelor of Engineering) des Fachbereichs Bau- und Umweltingenieurwesen der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 10.10.2017

Veröffentlichung: 30.09.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Bau- und Umweltingenieurwesen der Hochschule Darmstadt am 13.07.2021 die Änderung der Anlage 5 der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Bauingenieurwesen (Bachelor of Engineering) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 29.09.2021 die Änderung der  Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.10.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Bauingenieurwesen hiermit bekanntgegeben

Bauingenieurwesen (Bachelor of Engineering) - Modulhandbuch 654 KB

Bauingenieurwesen (Master of Engineering) - Modulhandbuch

Änderung der Anlage 5 (Modulhandbuch) der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Bauingenieurwesen (Master of Engineering) des Fachbereichs Bau- und Umweltingenieurwesen der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 10.10.2017

Veröffentlichung: 30.09.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Bau- und Umweltingenieurwesen der Hochschule Darmstadt am 13.07.2021 die Änderung der Anlage 5 der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Bauingenieurwesen (Master of Engineering) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 29.09.2021 die Änderung der  Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.10.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Bauingenieurwesen hiermit bekanntgegeben

Bauingenieurwesen (Master of Engineering) - Modulhandbuch 504 KB

Umweltingenieurwesen - nachhaltige Siedlungsplanung (Bachelor of Engineering) - Modulhandbuch

Änderung der Anlage 5 (Modulhandbuch) der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Umweltingenieurwesen - nachhaltige Siedlungsplanung (Bachelor of Engineering) des Fachbereichs Bau- und Umweltingenieurwesen der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 19.03.2013

Veröffentlichung: 30.09.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Bau- und Umweltingenieurwesen der Hochschule Darmstadt am 13.07.2021 die Änderung der Anlage 5 der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Umweltingenieurwesen -nachhaltige Siedlungsplanung (Bachelor of Engineering) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 29.09.2021 die Änderung der  Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.10.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Umweltingenieurwesen - nachhaltige Siedlungsplanung hiermit bekanntgegeben.

Umweltingenieurwesen - nachhaltige Siedlungsplanung (Bachelor of Engineering) - Modulhandbuch 855 KB

Umweltingenieurwesen (Master of Engineering) - Modulhandbuch

Änderung der Anlage 5 (Modulhandbuch) der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Umweltingenieurwesen (Master of Engineering) des Fachbereichs Bau- und Umweltingenieurwesen der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 29.08.2016

Veröffentlichung: 30.09.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Bau- und Umweltingenieurwesen der Hochschule Darmstadt am 13.07.2021 die Änderung der Anlage 5 der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Umweltingenieurwesen (Master of Engineering) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 29.09.2021 die Änderung der  Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.10.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Umweltingenieurwesen hiermit bekanntgegeben.

Umweltingenieurwesen (Master of Engineering) - Modulhandbuch 474 KB

Betriebswirtschaftslehre (Master of Science) - Modulhandbuch

Änderung der Anlage 5 (Modulhandbuch) der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre (Master of Science) des Fachbereichs Wirtschaft der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 27.06.2017

Veröffentlichung: 22.09.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Wirtschaft der Hochschule Darmstadt am 02.09.2021 die Änderung der Anlage 5 der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre (Mastger of Science) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 21.09.2021 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.10.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre hiermit bekanntgegeben.

Betriebswirtschaftslehre (Master of Science) - Modulhandbuch 486 KB

Informatik (Bachelor of Science) - Modulhandbuch

Änderung der Anlage 5 (Modulhandbuch) der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Informatik (Bachelor of Science) des Fachbereichs Informatik der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 14.07.2020

Veröffentlichung: 24.08.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Informatik der Hochschule Darmstadt am 04.05.2021 die Änderung der Anlage 5 der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Informatik (Bachelor of Science) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 17.08.2021 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.10.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Informatik hiermit bekanntgegeben.

Informatik (Bachelor of Science) - Modulhandbuch 2 MB

Informatik dual (Bachelor of Science) - Modulhandbuch

Änderung der Anlage 5 (Modulhandbuch) der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den dualen Bachelorstudiengang Informatik (Bachelor of Science) des Fachbereichs Informatik der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 14.07.2020

Veröffentlichung: 24.08.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Informatik der Hochschule Darmstadt am 04.05.2021 die Änderung der Anlage 5 der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den dualen Bachelorstudiengang Informatik (Bachelor of Science) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 17.08.2021 die Änderung der  Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.10.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den dualen Bachelorstudiengang Informatik hiermit bekanntgegeben.

Informatik dual (Bachelor of Science) - Modulhandbuch 2 MB

Informatik (Bachelor of Science) - Modulhandbuch

Änderung der Anlage 5 (Modulhandbuch) der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Informatik (Bachelor of Science) des Fachbereichs Informatik der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 08.10.2013

Veröffentlichung: 24.08.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Informatik der Hochschule Darmstadt am 04.05.2021 die Änderung der Anlage 5 der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Informatik (Bachelor of Science) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 17.08.2021 die Änderung der  Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.10.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Informatik hiermit bekanntgegeben.

Informatik (Bachelor of Science) - Modulhandbuch 452 KB

Informatik dual (Bachelor of Science) - Modulhandbuch

Änderung der Anlage 5 (Modulhandbuch) der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den dualen Bachelorstudiengang Informatik (Bachelor of Science) des Fachbereichs Informatik der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 08.10.2013

Veröffentlichung: 24.08.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Informatik der Hochschule Darmstadt am 04.05.2021 die Änderung der Anlage 5 der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den dualen Bachelorstudiengang Informatik (Bachelor of Science) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 17.08.2021 die Änderung der  Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.10.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den dualen Bachelorstudiengang Informatik hiermit bekanntgegeben.

Informatik dual (Bachelor of Science) - Modulhandbuch 468 KB

Optotechnik und Bildverarbeitung (Master of Science) - Modulhandbuch

Änderung der Anlage 5 (Modulhandbuch) der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Optotechnik und Bildverarbeitung (Master of Science) des Fachbereichs Mathematik und Naturwissenschaften der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 28.05.2019

Veröffentlichung: 18.08.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020  (GVBl.  S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Mathematik und Naturwissenschaften der Hochschule Darmstadt am 04.05.2021 die Änderung der Anlage 5 der  Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Optotechnik und Bildverarbeitung (Master of Science) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 17.08.2021 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.10.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Optotechnik und Bildverabeitung hiermit bekanntgegeben

Optotechnik und Bildverarbeitung (Master of Science) - Modulhandbuch 433 KB

Wirtschaftspsychologie (Master of Science) - Modulhandbuch

Änderung der Anlage 5 (Modulhandbuch) der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Wirtschaftspsychologie (Master of Science) des Fachbereichs Gesellschaftswisseschaften der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 03.03.2020

Veröffentlichung: 18.08.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020  (GVBl.  S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Gesellschaftswissenschaften der Hochschule Darmstadt am 04.05.2021 die Änderung der Anlage 5 der  Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Wirtschaftspsychologie (Master of Science) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 10.08.2021 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.10.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Wirtschaftspsychologie hiermit bekanntgegeben

Wirtschaftspsychologie (Master of Science) - Modulhandbuch 572 KB

International Media Cultural Work (Master of Arts) - BBPO

Besondere Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang International Media Cultural Work (Master of Arts) des Fachbereichs Media der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences – vom 09.02.2021

Veröffentlichung: 15.06.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Media der Hochschule Darmstadt - University of Applied Sciences am 09.02.2021 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang International Media Cultural Work (Master of Arts) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 15.06.2021 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang International Media Cultural Work genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.10.2021 in Kraft

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang International Media Cultural Work (Master of Arts) hiermit bekanntgegeben.

International Media Cultural Work (Master of Arts) - BBPO 551 KB

International Media Cultural Work (Master of Arts) - Modulhandbuch

Anlage 5 (Modulhandbuch) der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang International Media Cultural Work (Master of Arts) des Fachbereichs Media der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences – vom 09.02.2021

Veröffentlichung: 15.06.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

International Media Cultural Work (Master of Arts) - Zulassungsordnung

Besondere Bestimmungen für die Zulassung zum Masterstudiengang International Media Cultural Work (Master of Arts) des Fachbereichs Media der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 09.02.2021

Veröffentlichung: 15.06.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Media der Hochschule Darmstadt - University of Applied Sciences am 09.02.2021 die Besonderen Bestimmungen für die Zulassung zum Masterstudiengang International Media Cultural Work erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 in Verbindung mit § 20 Abs. 2 Nr. 14 hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 15.06.2021 die Besonderen Bestimmungen der für die Zulassung zum Masterstudiengang International Media Cultural Work genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.10.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) werden die Besonderen Bestimmungen für die Zulassung zum Masterstudiengang International Media Cultural Work hiermit bekanntgegeben

International Media Cultural Work (Master of Arts) - Zulassungsordnung 136 KB

Industrie-Design (Diplom) - Eignungsprüfungssatzung

Sondersatzung zur Feststellung der künstlerischen Begabung für den Diplomstudiengang Industrie-Design des Fachbereichs Gestaltung der Hochschule Darmstadt - University of Applied Sciences für das Wintersemester 2021/2022 vom 11.03.2021

Veröffentlichung: 27.04.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Gestaltung der Hochschule Darmstadt - University of Applied Sciences am 11.03.2021 die Sondersatzung zur Feststellung der künstlerischen Begabung für den Diplomstudiengang Industrie-Design erlassen.

Gemäß § 38 Abs. 4 in Verbindung mit § 54 Abs. 4 (HHG)  hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 27.04.2021 die Satzung zur Feststellung der künstlerischen Begabung genehmigt.

Diese Satzung tritt am 01.05.2020 in Kraft.

Die Satzung vom 08.12.2015  wird aufgrund der Sondersituation im Rahmen der COVID-19-Pandemie für das Bewerbungsverfahren zum Wintersemester 2021/2022 ausgesetzt.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Sondersatzung zur Feststellung der künstlerischen Begabung für den Diplomstudiengang Industrie-Design hiermit bekanntgegeben.

 

Industrie-Design (Diplom) - Eignungsprüfungssatzung 143 KB

Kommunikations-Design (Diplom) - Eignungsprüfungssatzung

Sondersatzung zur Feststellung der künstlerischen Begabung für den Diplomstudiengang Kommunikations-Design des Fachbereichs Gestaltung der Hochschule Darmstadt - University of Applied Sciences für das Wintersemester 2021/2022 vom 11.03.2021

Veröffentlichung: 27.04.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Gestaltung der Hochschule Darmstadt - University of Applied Sciences am 11.03.2021 die Sondersatzung zur Feststellung der künstlerischen Begabung für den Diplomstudiengang Kommunikations-Design erlassen.

Gemäß § 38 Abs. 4 in Verbindung mit § 54 Abs.4 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 27.04.2021 die Satzung zur Feststellung der künstlerischen Begabung genehmigt.

Diese Satzung tritt am 01.05.2021 in Kraft.

Die Satzung vom 08.12.2015  wird aufgrund der Sondersituation im Rahmen der COVID-19-Pandemie für das Bewerbungsverfahren zum Wintersemester 2021/2022 ausgesetzt.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Sondersatzung zur Feststellung der künstlerischen Begabung für den Diplomstudiengang Kommunikations-Design hiermit bekanntgegeben.

Kommunikations-Design (Diplom) - Eignungsprüfungssatzung 142 KB

Logistik-Management (Bachelor of Science) - BBPO

Besondere Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Logistik-Management (B.Sc.) des Fachbereichs Wirtschaft der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 27.04.2020

Veröffentlichung: 23.04.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666),zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Wirtschaft der Hochschule Darmstadt am 27.04.2020 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den  Bachelorstudiengang Logistik-Management erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 21.04.2021 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.05.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) werden die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Logistik-Management hiermit bekanntgegeben

Logistik-Management (Bachelor of Science) - BBPO 740 KB

Logistik-Management (Bachelor of Science) - Modulhandbuch

Anlage 5 (Modulhandbuch) der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordung für den Bachelorstudienang Logistik-Management (B.Sc.) des Fachbereichs Wirtschaft der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 27.04.2020

Veröffentlichung: 23.04.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Energiewirtschaft (Master of Science) - BBPO

Besondere Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Energiewirtschaft (M.Sc.) des Fachbereichs Wirtschaft der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 27.04.2020

Veröffentlichung: 23.04.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666),zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Wirtschaft der Hochschule Darmstadt am 27.04.2020 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den  Masterstudiengang Energiewirtschaft erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 21.04.2021 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.05.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) werden die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Energiewirtschaft hiermit bekanntgegeben

Energiewirtschaft (Master of Science) - BBPO 650 KB

Energiewirtschaft (Master of Science) - Modulhandbuch

Anlage 5 (Modulhandbuch) der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordung für den Masterstudiengang Energiewirtschaft (M.Sc.) des Fachbereichs Wirtschaft der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 27.04.2020

Veröffentlichung: 23.04.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Onlinejournalismus (Bachelor of Arts) - BBPO

Besondere Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Onlinejournalismus (B.A.) des Fachbereichs Media der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 06.10.2020

Veröffentlichung: 16.04.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Media der Hochschule Darmstadt am 06.10.2020 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Onlinejournalismus (B.A.) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 13.04.2021 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.05.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) werden die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Onlinejournalismus hiermit bekanntgegeben

Onlinejournalismus (Bachelor of Arts) - BBPO 652 KB

Onlinejournalismus (Bachelor of Arts) - Modulhandbuch

Anlage 5 (Modulhandbuch) der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Onlinejournalismus (B.A.) des Fachbereichs Media der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 06.10.2020

Veröffentlichung: 16.04.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Onlinekommunikation (Bachelor of Science) - BBPO

Besondere Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Onlinekommunikation (B.Sc.) des Fachbereichs Media der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 06.10.2020

Veröffentlichung: 16.04.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Media der Hochschule Darmstadt am 06.10.2020 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Onlinekommunikation (B.Sc.) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 13.04.2021 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.05.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) werden die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Onlinekommunikation hiermit bekanntgegeben

Onlinekommunikation (Bachelor of Science) - BBPO 407 KB

Onlinekommunikation (Bachelor of Science) - Modulhandbuch

Anlage 5 (Modulhandbuch) der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordung für den Bachelorstudiengang Onlinekommunikation (B.Sc.) des Fachbereichs Media der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 06.10.2020

Veröffentlichung: 16.04.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Risikoabschätzung und Nachhaltigkeitsmanagement (Master of Science) - BBPO

Besondere Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Risikoabschätzung und Nachhaltigkeitsmanagement - Risk Assessment and Sustainability Management (RASUM) des Fachbereichs Gesellschaftswissenschaften der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 20.10.2020

Veröffentlichung: 31.03.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666),zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Gesellschaftswissenschaften der Hochschule Darmstadt am 20.10.2020 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den  Masterstudiengang Risikoabschätzung und Nachhaltikeitsmanagement -  Risk Assessment and Sustainability Management (RASUM) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 30.03.2021 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.04.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) werden die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Risikoabschätzung und Nachhaltikeitsmanagement hiermit bekanntgegeben

 

Risikoabschätzung und Nachhaltigkeitsmanagement (Master of Science) - BBPO 342 KB

Risikoabschätzung und Nachhaltigkeitsmanagement (Master of Science) - Modulhandbuch

Anlage 5 (Modulhandbuch) der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordung für den Masterstudiengang Risikoabschätzung und Nachhaltigkeitsmanagement - Risk Assessment and Sustainability Management (RASUM) des Fachbereichs Gesellschaftswissenschaften der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 20.10.2020

Veröffentlichung: 31.03.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Risikoabschätzung und Nachhaltigkeitsmanagement (Master of Science) - Zulassungsordnung

Besondere Bestimmungen für die Zulassung zum Masterstudiengang Risikoabschätzung und Nachhaltigkeitsmanagement - Risk Assessment and Sustainability Management (RASUM) des Fachbereichs Gesellschaftswissenschaften der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 20.10.2020

Veröffentlichung: 31.03.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666),zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Gesellschaftswissenschaften der Hochschule Darmstadt am 20.10.2020 die Besonderen Bestimmungen für die Zulassung zum Masterstudiengang Risikoabschätzung und Nachhaltikeitsmanagement -  Risk Assessment and Sustainability Management (RASUM) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 in Verbindung mit § 20 Abs. 2 Nr. 14 hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 30.03.2021 die Besonderen Bestimmungen der für die Zulassung zum Masterstudiengang genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.04.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) werden die Besonderen Bestimmungen für die Zulassung zum Masterstudiengang Risikoabschätzung und Nachhaltikeitsmanagement hiermit bekanntgegeben

Risikoabschätzung und Nachhaltigkeitsmanagement (Master of Science) - Zulassungsordnung 170 KB

Wirtschaftspsychologie (Master of Science) - Auswahlsatzung

Änderung der Satzung für das Hochschulauswahlverfahren im Masterstudiengang Wirtschaftspsychologie des Fachbereichs Gesellschaftswissenschaften der Hochschule Darmstadt - University of Applied Sciences vom 03.03.2020

Veröffentlichung: 31.03.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666),zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Gesellschaftswissenschaften der Hochschule Darmstadt am 19.01.2021 die Änderung Auswahlsatzung für das Hochschulauswahlverfahren im Masterstudiengang Wirtschaftspsychologie (Master of Science) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 in Verbindung mit § 54 Abs. 4 (HHG)  hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 30.03.2021 die Änderung der Satzung genehmigt.

Diese Satzung tritt am 01.04.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Satzung hiermit bekanntgegeben

Wirtschaftspsychologie (Master of Science) - Auswahlsatzung 162 KB

Bauingenieurwesen (Bachelor of Engineering) - BBPO

Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Bauingenieurwesen (Bachelor of Engineering) des Fachbereichs Bau- und Umweltingenieurwesen der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 10.10.2017

Veröffentlichung: 31.03.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Bau- und Umweltingeniuerwesen der Hochschule Darmstadt am 12.01.2021 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Bauingenieurwesen (Bachelor of Engineering) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 30.03.2021 die Änderung der  Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.05.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Bauingenieurwesen hiermit bekanntgegeben.

Bauingenieurwesen (Bachelor of Engineering) - BBPO 712 KB

Bauingenieurwesen (Bachelor of Engineering) - Modulhandbuch

Änderung der Anlage 5 (Modulhandbuch) der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Bauingenieurwesen (Bachelor of Engineering) des Fachbereichs Bau- und Umweltingenieurwesen der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 10.10.2017

Veröffentlichung: 31.03.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Elektrotechnik und Informationstechnik (Bachelor of Engineering) - BBPO

Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik (Bachelor of Engineering) des Fachbereichs Elektrotechnik und Informationstechnik der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 10.04.2018

Veröffentlichung: 31.03.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Elektrotechnik und Informationstechnik der Hochschule Darmstadt am 08.12.2020 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik (Bachelor of Engineering) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 30.03.2021 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.04.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik hiermit bekanntgegeben

Elektrotechnik und Informationstechnik (Bachelor of Engineering) - BBPO 672 KB

Electrical Engineering and Information Technology – international (Master of Science) - Zulassungsordnung

Änderung der Zulassungsordnung für den Masterstudiengang Electrical Engineering and Information Technology – international (Master of Science) des Fachbereichs Elektrotechnik und Informationstechnik der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 10.01.2012

Veröffentlichung: 31.03.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Elektrotechnik und Informationstechnik der Hochschule Darmstadt - University of Applied Sciences am 08.12.2020 die Änderung der Zulassungsordnug für den Masterstudiengang Electrical Engineering and Information Technology – international (Master of Science) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 in Verbindung mit § 20 Abs. 2 Nr. 14 hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 30.03.2021 die Änderung der Zulassungsordnung für den Studiengang  Electrical Engineering and Information Technology – international (Master of Science) genehmigt.

Die Änderung der Zulassungsordnung tritt am 01.04.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Zulassungsordnug für den Masterstudiengang Electrical Engineering and Information Technology – international (Master of Science) hiermit bekanntgegeben

Electrical Engineering and Information Technology – international (Master of Science) - Zulassungsordnung 166 KB

Wirtschaftspsychologie (Bachelor of Science) - BBPO

Besondere Bestimmungen der Prüfungsordnung für Bachelorstudiengang Wirtschaftspsychologie (Bachelor of Science) des Fachbereichs Gesellschaftswissenschaften der Hochschule Darmstadt - University of Applied Sciences - vom 23.06.2020

Veröffentlichung: 24.03.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Gesellschaftswissenschaften der Hochschule Darmstadt am 23.06.2020 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Wirtschaftspsychologie (Bachelor of Science) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 23.03.2021 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.04.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) werden die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Wirtschaftspsychologie hiermit bekanntgegeben.

Wirtschaftspsychologie (Bachelor of Science) - BBPO 316 KB

Wirtschaftspsychologie (Bachelor of Science) - Modulhandbuch

Anlage 5 (Modulhandbuch) der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Wirtschaftspsychologie (Bachelor of Science) des Fachbereichs Gesellschaftswissenschaften der Hochschule Darmstadt - University of Applied Sciences - vom 23.06.2020

Veröffentlichung: 24.03.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Informatik (Master of Science) - BBPO

Besondere Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Informatik (Master of Science) des Fachbereichs Informatik der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 14.07.2020

Veröffentlichung: 24.03.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Informatik der Hochschule Darmstadt am 14.07.2020 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Informatik (Master of Science) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 23.03.2021 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.05.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) werden die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Informatik hiermit bekanntgegeben.

Informatik (Master of Science) - BBPO 412 KB

Informatik (Master of Science) - Modulhandbuch

Anlage 5 (Modulhandbuch) der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Informatik (Master of Science) des Fachbereichs Informatik der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 14.07.2020

Veröffentlichung: 24.03.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Informatik dual (Bachelor of Science) - BBPO

Besondere Bestimmungen der Prüfungsordnung für den dualen Bachelorstudiengang Informatik (Bachelor of Science) des Fachbereichs Informatik der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 14.07.2020

Veröffentlichung: 24.03.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Informatik der Hochschule Darmstadt am 14.07.2020 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den dualen Bachelorstudiengang Informatik (Bachelor of Science) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 23.03.2021 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.05.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) werden die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den dualen Bachelorstudiengang Informatik hiermit bekanntgegeben.

Informatik dual (Bachelor of Science) - BBPO 337 KB

Informatik dual (Bachelor of Science) - Modulhandbuch

Anlage 5 (Modulhandbuch) der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den dualen Bachelorstudiengang Informatik (Bachelor of Science) des Fachbereichs Informatik der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 14.07.2020

Veröffentlichung: 24.03.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Informatik (Bachelor of Science) - BBPO

Besondere Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Informatik (Bachelor of Science) des Fachbereichs Informatik der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 14.07.2020

Veröffentlichung: 24.03.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Informatik der Hochschule Darmstadt am 14.07.2020 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Informatik (Bachelor of Science) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 23.03.2021 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.05.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) werden die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Informatik hiermit bekanntgegeben.

Informatik (Bachelor of Science) - BBPO 375 KB

Informatik (Bachelor of Science) - Modulhandbuch

Anlage 5 (Modulhandbuch) der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Informatik (Bachelor of Science) des Fachbereichs Informatik der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 14.07.2020

Veröffentlichung: 24.03.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Prüfungsordnung für die Deutsche Sprachprüfung (DSH)

Änderung der Prüfungsordnung für die Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang ausländischer Studienbewerberinnen und Studienbewerber (DSH) des Fachbereichs Gesellschaftswissenschaften der Hochschule Darmstadt - University of Applied Sciences vom 13. November 2012

Veröffentlichung: 11.03.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020  (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Gesellschaftswissenschaften der Hochschule Darmstadt am 17.11.2020 die Änderung der Prüfungsordnung für die Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang ausländischer Studienbewerberinnen und Studienbewerber (DSH) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 23.02.2021 die Änderung der DSH-Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Prüfungsordnung tritt am 01.04.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der DSH-Prüfungsordnung hiermit bekanntgegeben

Prüfungsordnung für die Deutsche Sprachprüfung (DSH) 2 MB

Sondersatzung für prüfungsrelevante Leistungen im Zuge der Corona-Pandemie (gültig ab 01.02.2021 - 31.10.2021)

Sondersatzung der Hochschule Darmstadt zur Bewältigung der durch die Coronavirus SARS–CoV-2 Epidemie gestellten Herausforderungen bei Prüfungen nach Beschluss des Senats am 26.01.2021, Genehmigung vom 29.01.2021 und Änderung nach § 38 Abs. 4 am 04.02.2021 durch den Präsidenten

Veröffentlichung: 11.02.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Mechatronik (Master of Science) - BBPO

Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Mechatronik des Fachbereichs Maschinenbau und Kunststofftechnik der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences - vom 25.04.2017

Veröffentlichung: 27.01.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Maschinenbau und Kunststofftechnik der Hochschule Darmstadt am 20.10.2020 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Mechatronik (Master of Science) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 26.01.2021 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Mechatronik genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.05.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Mechatronik hiermit bekanntgegeben

Mechatronik (Master of Science) - BBPO 479 KB

Mechatronik (Bachelor of Science) - BBPO

Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Mechatronik des Fachbereichs Maschinenbau und Kunststofftechnik der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences - vom 14.10.2014

Veröffentlichung: 27.01.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Maschinenbau und Kunststofftechnik der Hochschule Darmstadt am 20.10.2020 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Mechatronik (Bachelor of Science) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 26.01.2021 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Mechatronik genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.05.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Mechatronik hiermit bekanntgegeben

Mechatronik (Bachelor of Science) - BBPO 863 KB

Kunststofftechnik (Master of Science) - BBPO

Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Kunststofftechnik des Fachbereichs Maschinenbau und Kunststofftechnik der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences - vom 25.04.2017

Veröffentlichung: 27.01.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Maschinenbau und Kunststofftechnik der Hochschule Darmstadt am 20.10.2020 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Kunststofftechnik (Master of Science) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 26.01.2021 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Kunststofftechnik  genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.05.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Kunststofftechnik hiermit bekanntgegeben

Kunststofftechnik (Master of Science) - BBPO 492 KB

Kunststofftechnik (Bachelor of Engineering) - BBPO

Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Kunststofftechnik des Fachbereichs Maschinenbau und Kunststofftechnik der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences - vom 25.04.2017

Veröffentlichung: 27.01.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Maschinenbau und Kunststofftechnik der Hochschule Darmstadt am 20.10.2020 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Kunststofftechnik (Bachelor of Engineering) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 26.01.2021 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Kunststofftechnik  genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.05.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Kunststofftechnik hiermit bekanntgegeben

Kunststofftechnik (Bachelor of Engineering) - BBPO 492 KB

Automobilentwicklung (Master of Science) - BBPO

Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Automobilentwicklung des Fachbereichs Maschinenbau und Kunststofftechnik der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences - vom 25.04.2017

Veröffentlichung: 27.01.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Maschinenbau und Kunststofftechnik der Hochschule Darmstadt am 20.10.2020 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Automobilentwicklung (Master of Science) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 26.01.2021 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Automobilentwicklung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.05.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Automobilentwicklung hiermit bekanntgegeben

Automobilentwicklung (Master of Science) - BBPO 473 KB

Maschinenbau (Master of Engineering) - BBPO

Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Maschinenbau des Fachbereichs Maschinenbau und Kunststofftechnik der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences - vom 25.04.2017

Veröffentlichung: 27.01.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Maschinenbau und Kunststofftechnik der Hochschule Darmstadt am 20.10.2020 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Maschinenbau (Master of Engineering) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 26.01.2021 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Maschinenbau genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.05.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Maschinenbau hiermit bekanntgegeben

Maschinenbau (Master of Engineering) - BBPO 426 KB

Allgemeiner Maschinenbau (Bachelor of Engineering) - BBPO

Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Allgemeiner Maschinenbau des Fachbereichs Maschinenbau und Kunststofftechnik der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences - vom 25.04.2017

Veröffentlichung: 27.01.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020 (GVBl. S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Maschinenbau und Kunststofftechnik der Hochschule Darmstadt am 20.10.2020 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Allgemeiner Maschinenbau (Bachelor of Engineering) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 26.01.2021 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Allgemeiner Maschinenbau genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.05.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Allgemeiner Maschinenbau hiermit bekanntgegeben

Allgemeiner Maschinenbau (Bachelor of Engineering) - BBPO 480 KB

Angewandte Mathematik (Master of Science) - Modulhandbuch

Änderung der Anlage 5 (Modulhandbuch) der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Angewandte Mathematik (Master Science) des Fachbereichs Mathematik und Naturwissenschaften der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 16.01.2018

Veröffentlichung: 19.01.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020  (GVBl.  S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Mathematik und Naturwissenschaften der Hochschule Darmstadt am 08.12.2020 die Änderung der Anlage 5 der  Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Angewamdte Mathematik (Master of Science) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 12.01.2021 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.05.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Angewandte Mathematik hiermit bekanntgegeben

Angewandte Mathematik (Master of Science) - Modulhandbuch 683 KB

Angewandte Mathematik (Bachelor of Science) - Modulhandbuch

Änderung der Anlage 5 (Modulhandbuch) der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Angewandte Mathematik (Bachelor Science) des Fachbereichs Mathematik und Naturwissenschaften der Hochschule Darmstadt – University of Applied Sciences vom 16.01.2018

Veröffentlichung: 19.01.2021, Kategorie: < Hochschulanzeiger 2021

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 24. Juni 2020  (GVBl.  S. 435), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Mathematik und Naturwissenschaften der Hochschule Darmstadt am 08.12.2020 die Änderung der Anlage 5 der  Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Angewamdte Mathematik (Bachelor of Science) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 12.01.2021 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.05.2021 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Angewandte Mathematik hiermit bekanntgegeben

Angewandte Mathematik (Bachelor of Science) - Modulhandbuch 697 KB