Hochschulanzeiger 2019

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz am 18. Dezember 2017 (GVBl. S. 482), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Wirtschaft der Hochschule Darmstadt am 29.10.2019 die Auswahlsatzung für den Bachelorstudiengang Public Management (Bachelor of Science) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 in Verbindung mit § 54 Abs. 4 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 26.11.2019 die Auswahlsatzung  für den Bachelorstudiengang Public Management (Bachelor of Science) genehmigt.

Die Auswahlsatzung tritt am 01.12.2019 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Auswahlsatzung für Bachelorstudiengang Public Management (Bachelor of Science) hiermit bekanntgegeben

Public Management (Bachelor of Science) - Auswahlsatzung 197 KB

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz am 18. Dezember 2017 (GVBl. S. 482), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Wirtschaft der Hochschule Darmstadt am 29.10.2019 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Public Management (Bachelor of Science) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 26.11.2019 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Public Management (Bachelor of Science) genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.12.2019 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Public Management (Bachelor of Science) hiermit bekanntgegeben

Public Management (Bachelor of Science) - BBPO 343 KB

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz am 18. Dezember 2017 (GVBl. S. 482), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Wirtschaft der Hochschule Darmstadt am 12.07.2019 die Änderung der Besonderen Bestimmungen für die Zulassung zum Masterstudiengang Business Administration (Master of Business Administration) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 in Verbindung mit § 20 Abs. 2 Nr. 14 hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 26.11.2019 die Änderung der Besonderen Bestimmungen für die Zulassung zum Masterstudiengang Business Administration genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.12.2019 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der  Besonderen Bestimmungen für die Zulassung zum Masterstudiengang Business Administration (MBA) hiermit bekanntgegeben

Business Administration (Master of Business Administration) - Zulassungsordnung 193 KB

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz am 18. Dezember 2017 (GVBl. S. 482), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Wirtschaft der Hochschule Darmstadt am 12.07.2019 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Business Administration (MBA) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 26.11.2019 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Business Administration (MBA) genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.12.2019 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Business Administration (MBA) hiermit bekanntgegeben

Business Administration (Master of Business Administration) - BBPO 378 KB

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz am 18. Dezember 2017 (GVBl. S. 482), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Wirtschaft der Hochschule Darmstadt am 02.04.2019 die Änderung der  Besonderen Bestimmungen für die Zulassung zum Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre (Master of Science) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 in Verbindung mit § 20 Abs. 2 Nr. 14 hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 22.10.2019 die Änderung der Besonderen Bestimmungen für die Zulassung zum Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.11.2019 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) werden die Besonderen Bestimmungen für die Zulassung zum Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre (Master of Science) hiermit bekanntgegeben

Betriebswirtschaftslehre (Master of Science) - Zulassungsordung 296 KB

Gem. § 37 Abs. 8 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) vom 14, Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz vom 18. Dezember 2017 (GVBl. S. 482) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 03.09.2019  die Satzung über die Ausgestaltung und Durchführung des Berufspraktikums und staatliche Anerkennung am Fachbereich Soziale Arbeit gemäß Gesetz über die staatliche Anerkennung von Sozialarbeiterinnen und –arbeitern, Sozialpädagoginnen und-pädagogen, Heilpädagoginnen und –Heilpädagogen sowie Kindheitspädagoginnen und –pädagogen (Sozialberufeanerkennungsgesetz) vom 21.12.2010, zuletzt geändert durch Gesetz vom 22.08.2018 (GVBl. 2018, S. 362 ff), erlassen.

Diese Satzung tritt am 01.10.2019 in Kraft.

Satzung über die Ausgestaltung und Durchführung der Praxisphase für die Studiengänge am Fachbereich Soziale Arbeit 169 KB

Nach § 36 Abs. 2 Nr. 2 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBl I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz am 18. Dezember 2017 (GVBl. S. 482), hat der Senat der Hochschule Darmstadt in seiner Sitzung am 2. Juli 2019 die Änderung der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Anerkennung von Leistungsnachweisen und nachgewiesenen Kompetenzen (Anerkennungssatzung) beschlossen.

Gemäß § 37 Abs. 5 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) hat das Präsidium am 24.09.2019 die Anerkennungssatzung genehmigt.

Diese Satzung tritt am 01.10.2019 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz. vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Anerkennungssatzung hiermit bekannt gegeben

Satzung der Hochschule Darmstadt zur Anerkennung von Leistungsnachweisen und nachgewiesenen Kompetenzen (Anerkennungssatzung) in der Fassung vom 02.07.2019 462 KB

Nach § 36 Abs. 2 Nr. 2 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBl I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz am 18. Dezember 2017 (GVBl. S. 482), hat der Senat der Hochschule Darmstadt in seiner Sitzung am 2. Juli 2019 die Änderung der Allgemeinen Bestimmungen für Prüfungsordnungen beschlossen.

Gemäß § 37 Abs. 5 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) hat das Präsidium in seiner Sitzung am 27. August 2019 die Änderungen der Allgemeinen Bestimmungen für Prüfungsordnungen genehmigt.

Die Änderungen der Allgemeinen Bestimmungen für Prüfungsordnungen treten am 01.10.2019 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz. vom 3. Mai 2010, S. 1301) werden die Allgemeinen Bestimmungen für Prüfungsordnungen hiermit bekannt gegeben

Allgemeine Bestimmungen für Prüfungsordnungen (ABPO) der Hochschule Darmstadt in der Fassung vom 2. Julí 2019 455 KB

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz am 18. Dezember 2017 (GVBl. S. 482), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Maschinenbau und Kunststofftechnik der Hochschule Darmstadt am 11.06.2019 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Mechatronik (Master of Science) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 30.07.2019 die Änderung der  Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Mechatronik (Master of Science) genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.10.2019  in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den  Masterstudiengang Mechatronik (Master of Science) hiermit bekanntgegeben

Mechatronik (Master of Science) - BBPO 265 KB

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz am 18. Dezember 2017 (GVBl. S. 482), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Media der Hochschule Darmstadt am 22.01.2019 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Media, Technology and Society (Master of Science) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 22.01.2019 die Änderung der  Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Media, Technology and Society (Master of Science) genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.05.2019 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den  Masterstudiengang Media, Technology and Society (Master of Science) hiermit bekanntgegeben

Media, Technology and Society (Master of Science) - BBPO 494 KB

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz am 18. Dezember 2017 (GVBl. S. 482) hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Media der Hochschule Darmstadt - University of Applied Sciences am 22.01.2019 die Änderung der Besonderen Bestimmungen für die Zulassung zum Masterstudiengang Media, Techology and Society erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 in Verbindung mit § 20 Abs. 2 Nr. 14 hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 30.04.2019 die Änderung der Besonderen Bestimmungen für die Zulassung zum Masterstudiengang Media, Techology and Society genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.05.2019 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen für die Zulassung zum Masterstudiengang Media, Techology and Society hiermit bekanntgegeben. 

Media, Techology and Society (Master of Science) - Zulassungsordnung 114 KB

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz am 18. Dezember 2017 (GVBl. S. 482), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Media der Hochschule Darmstadt am 17.04.2018 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Animation and Game Direction (Master of Arts) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 21.08.2018 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.05.2019 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) werden die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Animation and Game Direction hiermit bekanntgegeben

Animation and Game Direction (Master of Arts) - BBPO 390 KB

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz am 18. Dezember 2017 (GVBl. S. 482), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Media der Hochschule Darmstadt - University of Applied Sciences am 17.04.2018 die Zulassungsordnung für den Masterstudiengang Animation and Game Direction (Master of Arts) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 in Verbindung mit § 20 Abs. 2 Nr. 14 hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 21.08.2018 die Zulassungsordnung für den Masterstudiengang (Master of Arts) genehmigt.

Diese Zulassungsordnung tritt am 01.05.2019 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Zulassungsordnung für den Masterstudiengang (Master of Arts) hiermit bekanntgegeben

Animation and Game Direction (Master of Arts) - Zulasssungsordnung 93 KB

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz am 18. Dezember 2017 (GVBl. S. 482), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Informatik der Hochschule Darmstadt am 15.01.2019 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Informatik (Bachelor of Science) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 23.04.2019 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.05.2019 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Informatik hiermit bekanntgegeben.

Informatik (Bachelor of Science) - BBPO 366 KB

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz am 18. Dezember 2017 (GVBl. S. 482), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Wirtschaft der Hochschule Darmstadt am 02.04.2019 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Energiewirtschaft (Bachelor of Science) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 16.04.2019 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.05.2019 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Energiewirtschaft hiermit bekanntgegeben.

Energiewirtschaft (Bachelor of Science) - BBPO 296 KB

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz am 18. Dezember 2017 (GVBl. S. 482), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Bauingenieurwesen der Hochschule Darmstadt am 09.10.2018 die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Bauingenieurwesen (Bachelor of Engineering) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 16.04.2019 die Änderung der  Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.05.2019 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Änderung der Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Bauingenieurwesen hiermit bekanntgegeben.

Bauingenieurwesen (Bachelor of Engineering) - BBPO 606 KB

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz am 18. Dezember 2017 (GVBl. S. 482), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Architektur der Hochschule Darmstadt - University of Applied Sciences am 10.04.2018 die Zulassungsordnug für die Masterstudiengänge Architektur und Innenarchitektur (Master of Engineering) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 in Verbindung mit § 20 Abs. 2 Nr. 14 hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 24.07.2018 die Zulassungsordnung für die Masterstudiengänge Architektur und Innenarchitektur (Master of Engineering) genehmigt.

Diese Zulassungsordnung tritt am 01.04.2019 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) wird die Zulassungsordnug für die Masterstudiengänge Architektur und Innenarchitektur (Master of Engineering) hiermit bekanntgegeben

Architektur/Innenarchitektur (Master of Engineering) - Zulassungsordnung 142 KB

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz am 18. Dezember 2017 (GVBl. S. 482), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Architektur der Hochschule Darmstadt am 10.04.2018 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Innenarchitektur (Master of Engineering) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 24.07.2018 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.04.2019 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) werden die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Innenarchitektur hiermit bekanntgegeben

Innenarchitektur (Master of Engineering) - BBPO 689 KB

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz am 18. Dezember 2017 (GVBl. S. 482), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Architektur der Hochschule Darmstadt am 10.04.2018 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Architektur (Master of Engineering) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 24.07.2018 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.04.2019 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) werden die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Architektur hiermit bekanntgegeben

Architektur (Master of Engineering) - BBPO 675 KB

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz am 18. Dezember 2017 (GVBl. S. 482), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Architektur der Hochschule Darmstadt am 10.04.2018 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Innenarchitektur (Bachelor of Engineering) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 24.07.2018 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.04.2019 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) werden die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Innenarchitektur hiermit bekanntgegeben

Innenarchitektur (Bachelor of Engineering) - BBPO 802 KB

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz am 18. Dezember 2017 (GVBl. S. 482), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Architektur der Hochschule Darmstadt am 10.04.2018 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Architektur (Bachelor of Engineering) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 24.07.2018 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.04.2019 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) werden die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Architektur hiermit bekanntgegeben

Architektur (Bachelor of Engineering) - BBPO 799 KB

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz am 18. Dezember 2017 (GVBl. S. 482), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Media der Hochschule Darmstadt am 06.11.2018 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Information Science (Master of Science) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 18.12.2018 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.04.2019 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) werden die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Information Science hiermit bekanntgegeben

Information Science (Master of Science) - BBPO 702 KB

Aufgrund § 44 Abs. 1 Nr. 1 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) in der Fassung vom 14. Dezember 2009 (GVBI. I S. 666), zuletzt geändert durch Gesetz am 18. Dezember 2017 (GVBl. S. 482), hat der Fachbereichsrat des Fachbereichs Media der Hochschule Darmstadt am 06.11.2018 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Information Science (Bachelor of Science) erlassen.

Gemäß § 37 Abs. 5 (HHG) hat das Präsidium der Hochschule Darmstadt am 18.12.2018 die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung genehmigt.

Diese Besonderen Bestimmungen treten am 01.04.2019 in Kraft.

Nach § 1 der Satzung der Hochschule Darmstadt zur Bekanntmachung ihrer Satzungen vom 9. März 2010 (StAnz vom 3. Mai 2010, S. 1301) werden die Besonderen Bestimmungen der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Information Science hiermit bekanntgegeben

Information Science (Bachelor of Science) - BBPO 569 KB