Image: h_da Campus Darmstadt - Aufnahme mit Gebäuden und den h_da Fahnen im Vordergrund, sonniger Tag

TYPO3 Seiteninhalte - Inhaltselemente

Text, Text & Medien erstellen

Für die Darstellung der Inhalte wie Text, Bilder, Dokumente und Kontaktdaten stehen dem Redakteur unterschiedliche Inhaltselemente zur Verfügung. Auf dieser Seite werden die typischen Inhaltselemente einer durschnittlichen Webseite im h_da Kontext gezeigt. Zum jedem Element gibt es einen Verweis zu einem Tutorial.

Eine klassische Seite im Erscheinungsbild Standard enthält

Die nächsten Abschnitte zeigen, wie diese Elemente im Backend angelegt werden können. Die Bearbeitung der Elemente erfolgt bevorzugt im Modul Seite, da hier der Redakteur direkt 1:1 zur Frontendansicht arbeiten kann.

Bildergallery mit Text & Medien

youtube einbinden

Wenn Sie das Video abspielen, sendet YouTube Ihnen einige Cookies!
Accept & PlayAccept for All Videos & Play
×

h_da Personen Plug-In

Das h_da Personen Plug-In wird zur Darstellung von Personendaten aus dem zentralen Personenverzeichnis der h_da verwendet. 

Neben einer Einzelansicht (rechte Spalte) gibt es die Möglichkeit Listenansichten und persönliche Seiten einzurichten. Personenlisten können eine Paginierung und einen A - Z Index enthalten. Die Listen können aus manuell zusammengestellten Personen bestehen  oder über Abteilung, Rolle oder Mitarbeiterzugehörigkeit generiert werden. 

"Personenliste" erstellen

Frank Schubert

Sprechstunde
Mo - Fr 8-12 Uhr

Kommunikation
Büro: A10, 408

frank.schubert@h-da.de
Details zur Person

Michael Lang

Kommunikation
Büro: A10, 4.08

michael.lang@h-da.de
Eigene Webseite

Ivonne Nordhausen

Sprechstunde
Anfragen gerne per Mail oder Telefon.

Kommunikation
Büro: A10, 4.08

ivonne.nordhausen@h-da.de

Personenliste & persönliche Seite

Kontakte und Personenlisten können unterschiedliche Felder enthalten. Ergänzend kann eine persönliche Einzelseite angelegt werden. Existiert eine persönliche Seite innerhalb einer TYPO3 Instanz wird automatisch eine Verlinkung zur persönlichen Seite in der Personenliste (hier: Frank Schubert) ausgegeben.

2-Spalter mit "GridElements" oder "Container" erstellen

mit GridElements arbeiten (wird bis zur TYPO3 11 abgelöst)

GridElements zum Erstellen von 

  • Ein- und Mehrspaltern
  • Akkordion
  • Tabs
  • Inhaltsslider (Content Slider)

wird bis zur TYPO3 11 abgelöst. Mit Container bietet sich eine barrierarme Lösung an, die sich über die Tastaur ansteuern lässt und auch für Übersetzungen im Back-End dem Redakteur Vorteile bietet. 

Neue TYPO3 Instanzen werden bereits nur noch mit Container-Elements ausgeliefert. Die Alt-Bestände werden nach und nach abgelöst. Das Handling von Container funktioniert analog zu den GridElements. Auf dem Schulungsserver steht Container zur Verfügung. 

mit Container arbeiten

Container löst bis zum Upgrade auf TYPO3 11 GridElements ab. 
Container bietet die gleichen Elemente wie GridElements an. Das Handling im Back-End funktioniert analog den GridElements. ContainerElemente können auf dem Schulungsserver ausprobiert werden

Akkordion mit "GridElements" oder "Container" erstellen

Dies ist ein Typoblindtext. An ihm kann man sehen, ob alle Buchstaben da sind und wie sie aussehen. Manchmal benutzt man Worte wie Hamburgefonts, Rafgenduks oder Handgloves, um Schriften zu testen. Manchmal Sätze, die alle Buchstaben des Alphabets enthalten - man nennt diese Sätze »Pangrams«. Sehr bekannt ist dieser: The quick brown fox jumps over the lazy old dog.

Oft werden in Typoblindtexte auch fremdsprachige Satzteile eingebaut (AVAIL® and Wefox™ are testing aussi la Kerning), um die Wirkung in anderen Sprachen zu testen. In Lateinisch sieht zum Beispiel fast jede Schrift gut aus. Quod erat demonstrandum. Seit 1975 fehlen in den meisten Testtexten die Zahlen, weswegen nach TypoGb.

2er-Tabs mit Container erstellen