Gründertreff der h_da | Modul 10

Interaktiver Gründertreff

Wie würden Sie entscheiden?
Unternehmerisch handeln bei der Gründung und im Geschäftsalltag
Situationen der Entscheidungsfindung am Beispiel eines jungen Unternehmens

Der h_da-Absolvent Andreas Schwöbel gründete das Ingenieurbüro "PlastSolutions GmbH" im Sommer 2015.

Im Rahmen der Veranstaltung stellt der Gründer verschiedene zurückliegende Situationen dar, in denen er wichtige, für seine Unternehmensentwicklung richtungsweisende Entscheidungen treffen musste.

Die Teilnehmer des Gründertreffs haben nun jeweils die Möglichkeit, in einer moderierten Diskussion Entscheidungsmöglichkeiten zu erarbeiten und darzustellen, wie sie selbst in der jeweiligen Situation gehandelt hätten und warum.

Der Gründer löst dann auf, wie er sich entschieden hatte und wie er diese Entscheidung aus heutiger Sicht bewertet.

Die Veranstaltung bietet den Teilnehmern die Gelegenheit, ihr Wissen auf reale, authentische Situationen anzuwenden und zu erweitern. Dabei werden die Komplexität von Zusammenhängen aufgezeigt und wichtige Erfahrungen aneinander weitergegeben.

Die aus der Diskussion hervorgehenden Erkenntnisse und Informationen sind im Wesentlichen auch auf andere Branchen und Gründungsformen übertragbar.

Die Veranstaltung wird von einem erfahrenen Experten moderiert und begleitet.

Referent:
Andreas Schwöbel, M. Eng., PlastSolutions GmbH, Mannheim

Moderation:
Dr. Manfred Bernhardt, Die Wirtschaftspaten e. V. | www.wirtschaftspaten.de

Zielgruppe:
Gründerinnen und -gründer, Gründungsinteressierte, Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer, Studierende / ehemalige Studierende der h_da sowie künftige Führungskräfte

Termin:
Mittwoch, 08.03.2017 I 18:00 - 21:00 Uhr

Ort:
Hochschule Darmstadt / Haardtring 100 / 64295 Darmstadt / Gebäude A 10 / Raum 0.02 /  Lageplan

Teilnahmebedingungen für Veranstaltungen des Career Centers

Anmeldung


Gründertreff der h_da - alle Module

Zertifikat
Wer drei oder mehr Gründertreffs besucht, kann beim Career Center der Hochschule Darmstadt für die von ihm besuchten Veranstaltungen ein Zertifikat anfordern [mehr]