Meldung - Einzelansicht

Interne Aus- und Weiterbildung: ONLINE-Veranstaltung "Aktivierende Methoden in der Online-Lehre"

Zielgruppe: Lehrende sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hochschule Darmstadt

Veranstaltung findet statt! Anmeldung nicht mehr möglich!

 

Freitag, 24.04.2020

(14.00 – 15:30 Uhr) 

Veranstaltungsinhalte:
· Speziell für die Online-Lehre angepasste Kreativmethoden
· Wie müssen die Studierenden gebrieft werden?
· Welche technischen Umsetzungsmöglichkeiten gibt es?
· Vorwissen aktivieren durch brainstorming tag clouds
· Diskussionen mit der Fishbowl Methode
· Sachverständnis verschaffen durch die Walt-Disney-Methode
· Zielgruppenverständnis durch die Persona-Methode
· 3-dimensionale Eselsbrücken durch Lernlandschaften
· Zwischenaktivierung durch Missionen
· Verschiedene Sichtweisen vermitteln durch eine angepasste De Bonos Hüte Methode
· Zwischenaktivierung durch die Kopfstandmethode
· Zusammenfassung durch Briefe an die Großmutter

Referent:
Wolfgang Baier, Hochschulzentrum für Studienerfolg und Berufsstart

Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen. Sollten mehr Anmeldungen vorliegen, sollen abhängig von den Kapazitäten weitere Online-Schulungen angeboten werden.

Format: Videokonferenz

Technische Voraussetzungen: - Headset erforderlich - Die Teilnehmenden erhalten vor der Online-Schulung eine E-Mail mit weiteren Informationen zur Durchführung.


Eine Teilnahme an dieser Weiterbildungsmaßnahme im dienstlichen Sinne gilt als Dienst.
Nach den Teilhaberichtlinien und dem Sozialgesetzbuch IX sind Anträge schwerbehinderter Menschen besonders zu berücksichtigen. Falls dies auf Sie zutreffen sollte, informieren Sie uns bei der Anmeldung bitte entsprechend (optional).
Datenschutz: Sie finden die Datenschutzhinweise im Intranet: Interne Aus- und Weiterbildung.