Anmelden

Interactive-Media-Design-Studierende zeigen ihre Semesterprojekte am Mi, 7.2. und Do, 8.2., in Dieburg

Darmstadt/Dieburg –  Im Bachelor-Studiengang Interactive Media Design gestalten die Studierenden interaktive Medien für die Zukunft der digitalen Welt. Zum Abschluss des Wintersemesters zeigen die Studierenden im ersten Semester am Mittwoch, 7.2., von 9.15 Uhr bis 17 Uhr die Ergebnisse ihrer Projekte in den Wahlpflichtkursen im Showroom des Mediencampus in der Max-Planck-Straße 2 (Haus F16, Raum 018). Ab 17 Uhr können Interessierte die Modelle und Prototypen beim „Try and Talk“ ausprobieren und mit den Projekt-Teams ins Gespräch kommen. Am Donnerstag, 8.2., steht um 10 Uhr im Showroom die Präsentation der Halbjahresprojekte der Studierenden im dritten Semester an. Acht Teams zeigen ihre Lösungen für eine verbesserte Mobilität – auch im gesundheitlichen Sinne. Präsentiert wird etwa ein kommunikativer Salon für gelangweilte Berufspendler und ein sprachgesteuertes Gerät, das gestressten Jugendlichen hilft, ihren Tag zu verarbeiten. Von 16 bis 17 Uhr gibt es auch hier „Try and Talk“. Der Eintritt ist frei.

- Am Mittwoch, 7.2., zeigen die Studierenden vielfältige kreative Konzepte rund um das Thema „Food Truck“. Zu sehen gibt es zum Beispiel einen Food Truck, der nicht nur Essen serviert, sondern auch als Brieffreundschaftzentrale für Senioren fungiert – er befördert nicht nur Essen, sondern auch Post. Auch realitätserweiternde Augmented-Reality-Apps sind dabei. Ab 16 Uhr gibt es „Try and Talk“. - Am Donnerstag, 8.2., zeigen die Teams ihre Lösungen zur Verbesserung und Gestaltung der Mobilität. Hierzu zählt der „ComSalon“: Ein Raum, der Reisenden im Nahverkehr ihre momentan recht eintönige Zeit versüßen soll, indem er eine interaktive und kommunikative Umgebung schafft. „WYN“ ist ein Begleiter für gestresste Jugendliche. Mit Methoden der Verhaltenstherapie und einer Prise Humor hilft er ihnen, den Tag vor dem Schlafengehen besser zu verarbeiten. Insgesamt präsentieren acht Teams ihre Projekte, die ab 16 Uhr auch vor Ort ausprobiert werden können.  

Was? Interactive Media Design: h_da-Studierende zeigen Semesterarbeiten und Projekte  

Wann? Mittwoch, 7.2., von 9.15 Uhr bis 17 Uhr: Präsentation der Erstsemester- und                       Wahlkurs-Projekte, ab 16 Uhr „Try and Talk“; Donnerstag, 8.2., Präsentation der Semesterprojekte der Drittsemester von 10 bis 16 Uhr, ab 16 Uhr „Try and Talk“  

Wo?    Hochschule Darmstadt Fachbereich Media am Mediencampus der h_da Max-Planck-Straße 2 Showroom, Haus 16, Raum 18    

Weitere Informationen und Details zum Programm:

https://imd.mediencampus.h-da.de/blog/projekte-des-wintersemesters-2017-18/

https://imd.mediencampus.h-da.de/termin/if-interactive-future-exhibition-2018/

 

 

 

Zurück