Lernräume

Lernen – ob allein oder in der Gruppe – wird ein wichtiger Bestandteil Eures Studiums sein. Da ist es gut, einen Lern- oder Arbeitsraum direkt auf dem Campus nutzen zu können. In den Fachbereichen gibt es zum Teil eigene Lernzentren – beispielsweise am Fachbereich Architektur oder am Fachbereich Bauingenieurwesen, aber in jedem Fall Lern- und Arbeitsräume für Euch als Studierende des Fachbereichs. Auch die Fachschaften bieten oftmals Räume zum Lernen und Arbeiten an. Fragt einfach bei Eurem Fachbereich oder Eurem Fachschaftsrat nach.

Offene Lern- und Arbeitsräume im Haardtring
Auf dem Campus am Haardtring, fußläufig vom zentralen Campus, befinden sich im Gebäude A 10 eine Reihe von studentischen Lern- und Arbeitsräumen, die für alle Studierenden frei nutzbar sind. Geöffnet sind die Räume in der Regel montags bis freitags von 7:00 bis 20:00 Uhr und samstags von 8:00 bis 18:00 Uhr.

  • Gebäude A 10, Raum 0.03
  • Gebäude A 10, Raum 1.04
  • Gebäude A 10, Raum 1.05
  • Gebäude A 10, Raum 1.07
  • Gebäude A 10, Raum 1.08
  • Gebäude A 10, Raum 1.10

Mensa als Lernraum
Auch die große Mensa am zentralen Campus könnt Ihr zum Lernen und Arbeiten nutzen. Hier könnt Ihr den Speisesaal montags bis freitags in der Zeit von 8:00 bis 21:00 Uhr zum Lernort umfunktionieren. Aber beachtet bitte folgende Punkte:

  • während der Mittagszeit zwischen 11:15 und 14:15 Uhr müsst Ihr die Tische zum Essen freimachen,
  • bitte verändert die Anordnung von Tischen und Stühlen nicht,
  • Tische und Raum sind nach dem Lernen natürlich ordentlich und sauber zu hinterlassen,
  • das Studierendenwerk, als Hausherr, kann die Nutzungszeit kurzfristig ändern oder beschränken,
  • ab circa 15:00 / 16:00 Uhr wird die tägliche Reinigung der Mensa durchgeführt.

Zentrales Lernzentrum an der Schöfferstraße
Im Lernzentrum der Zentralbibliothek gibt es 13 Einzel und sieben Gruppenarbeitsräume. Außerdem sind zahlreiche PC-Arbeitsplätze und auch Lounge-Bereiche vorhanden. Die meisten Gruppenarbeitsräume verfügen über Flipcharts, Whiteboards, Flatscreens oder Beamer. Alle Räume sind flächendeckend mit WLAN ausgestattet. Die aktuellen Öffnungszeiten des Lernzentrums findet Ihr unter www.bib.h-da.de/lernen/lernraeume.

Zentrales Lernzentrum
Schöfferstr. 8
Gebäude D 10
64295 Darmstadt
Tel 06151.16-38781
www.bib.h-da.de

Glaskasten als Lernraum
Im Hochhaus am zentralen Campus findet Ihr den Glaskasten im Erdgeschoss. Hier befindet sich eines der studentischen Cafés: das Café Glaskasten. Der Glaskasten kann auch außerhalb der Öffnungszeiten des Cafés von Euch zum Lernen und Arbeiten genutzt werden. Dies ist ausdrücklich erwünscht. Der Glaskasten ist während der Öffnungszeiten des Hochhauses in der Regel montags bis freitags in der Zeit von 7:00 Uhr bis 20:00 Uhr und samstags von 8:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Arbeitplätze und Lernräume in den Bibliotheken
Außerdem findet Ihr in allen Teilbibliotheken zahlreiche Arbeitsplätze und Lernräume. Sie sind, neben den Arbeitsräumen in den Fachbereichen, eine gute Alternative, um am Campus zu lernen. Die aktuellen Öffnungszeiten der Teilbibliotheken findet Ihr unter www.bib.h-da.de/lernen/lernraeume.

Teilbibliothek Gestaltung
Olbrichweg 10
Gebäude E 31
Raum 0.12N
64287 Darmstadt
Tel 6151.16-38334

Teilbibliothek Sozialpädagogik
Adelungstraße 51
Gebäude E 10
Raum 10
64283 Darmstadt
Tel 06151.16-38696

Teilbibliothek Dieburg
Max-Planck-Straße 2
Gebäude F 25
64807 Dieburg
Tel 6151.16-39369

AStA-Lernräume in Dieburg
Darüber hinaus stellt der AStA auf dem Campus in Dieburg vier kleinere Räume zum Lernen und Arbeiten zur Verfügung. In der Regel sind die Räume montags bis freitags in der Zeit von 7:00 bis 20:00 Uhr und samstags von 8:00 bis 13:00 Uhr geöffnet.

  • Gebäude F 14, Raum 44c
  • Gebäude F 14, Raum 44d
  • Gebäude F 14, Raum 44f