Forschung an der h_da

Forschung, Entwicklung und Transfer ist eine zentrale und lebhafte Komponente der Hochschule Darmstadt. Dies zeigt sich in der seit Jahren steigenden Anzahl anForschungsprojekten in den verschiedenen Forschungsthemen. Dabei kooperiert die Hochschule Darmstadt auf vielfältige Weise und beteiligt sich an Forschungsinitiativen. Die Vernetzung nach innen und außen sowie die Stärkung forschungsbezogener Kooperationen und reger Wissens- und Technologietransfer werden aktiv befördert. Dazu wird zu den verschiedensten Veranstaltungen eingeladen, Information und Beratung geboten sowie der wissenschaftliche Nachwuchs unterstützt.

Zur Recherche nach Förderprogrammen und Ausschreibungen für die Einwerbung von Drittmitteln stehen Zugänge und Links zu Informationsdiensten und Förderdatenbanken zur Verfügung.

Hierfür steht das Servicezentrum Forschung und Transfer (SFT) als administrative Schnittstelle zur Verfügung.

An der h_da werden sowohl hochschulinterne Veranstaltungen zur Information speziell zu verschiedenen Aspekten der Forschung als auch Veranstaltungen zur Vernetzung mit Kooperationspartnern angeboten.

Die Graduiertenschule der Hochschule Darmstadt (GSD) unterstützt die forschungsbezogene Förderung des wissenschaftlichen Nachwuches und Promotionen an der h_da. Daneben ist sie als Koordinierungsstelle für die Beantragung und Organisation eines Promotionszentrum tätig.