Bestimme mit

Engagement lohnt sich

Mitreden erwünscht!

Klar wissen wir, dass Ihr neben Eurem Studium wenig Zeit für anderes habt – vielleicht sogar nebenbei jobben müsst. Doch sich in der Hochschulpolitik zu engagieren, lohnt sich in jedem Fall! Belohnt werdet Ihr durch gute Kontakte zu Mitstudierenden, Professor*innen sowie Mitarbeitenden der Hochschule, durch wichtige Erfahrungen darin, wie Demokratie funktioniert, durch Erfolgserlebnisse, wenn Ihr Euch mit einem Thema Gehör verschafft und andere von der Bedeutung des Themas überzeugen konntet, und durch Vorteile etwa beim BAföG, wo ehrenamtliches Engagement gewürdigt wird.


Hochschule lebt vom Mitgestalten

Also traut Euch. Denn Hochschule lebt vom Mitgestalten. Die für die Studierenden wichtigsten Gremien stellen wir Euch hier kurz vor. Natürlich gibt es noch eine ganze Reihe anderer Kommissionen und Ausschüssen, in denen auch eine studentische Beteiligung vorgesehen ist.


Ausführliche Infos auf den Seiten des AStA

Ausführlichere Infos zur Gremienarbeit an der Hochschule findet Ihr beispielsweise auf den Webseiten des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA).