Gehaltsverhandlung und eignener Marktwert

Workshop: Gehaltsverhandlung und eigener Marktwert


Das Vorstellungsgespräch ist bisher gut gelaufen und nun diese Frage:
Welche Gehaltsvorstellungen haben Sie denn?"


Fühlen Sie sich bei dieser Frage auch sehr unsicher, da Sie nicht recht abschätzen
können, womit Sie sich aus dem Rennen kicken oder unter Wert verkaufen?


Im Workshop werden wir uns intensiv damit beschäftigen, welche Einflussfaktoren
bei der Gehaltsfixierung berücksichtigt werden sollen und wie Sie als Bewerber Ihren
individuellen Marktwert bestimmen können.


Ferner lernen Sie erfolgreiche Verhandlungsstrategien kennen, die Ihnen helfen,
sich optimal im Vorstellungsgespräch zu positionieren und ein marktgerechtes Gehalt
auszuhandeln. Praktische Übungen helfen, das Gelernte auch im
Vorstellungsgespräch umsetzen zu können.


Referentin:
Doris Brenner, Diplom Betriebswirtin (BA), www.karriereabc.de


Moderatorin:
Kerstin Koch, Hochschulteam der Agentur für Arbeit Darmstadt


Termin:
Freitag, 29.07.2022 von 09:00 Uhr bis 12:30 Uhr


Veranstaltungsformat:
Wird kurz vor dem Termin bekanntgegeben: Situationsbedingt entweder
 

Präsenzveranstaltung

  • Veranstaltungsort: BIZ Berufsinformationszentrum, Groß-Gerauer Weg 7,
    Darmstadt

oder

  • Videokonferenz – die Zugangsdaten werden kurz vor der Veranstaltung
    zugesandt


Datenschutzhinweis:
Im Falle einer Videokonferenz greift das Videoprogramm greift ggf. auf Server aus
dem Nicht-EU-Ausland zurück, so dass Daten in die USA übertragen werden
können. Sollten Sie sich aktiv – z. B. durch Fragen oder Diskussionen – in die
Veranstaltung einbringen wollen bzw. Bedenken hinsichtlich der Datenübertragung in
die USA haben, können Sie sich gerne unter einem Pseudonym zur Veranstaltung
anmelden.


Anmeldung:
Für Studierende:
my.h-da.de ➔ Vorlesungsverzeichnis ➔ Career Center
Für Absolventen und Externe:

Bitte melden Sie sich über die Anmeldemaske  an, wählen Sie „Sonstige
Veranstaltungen“ und schreiben Sie im Feld „Bemerkungen“, für welche
Veranstaltung Sie sich gerne anmelden möchten.


Anmeldeschluss:
22.07.2022, 10 Uhr


Teilnehmerzahl:
max. 16 Personen